Genähtes und Gestricktes im Dezember

Dieser Monat war handarbeitstechnisch bis jetzt erstaunlich produktiv – ich habe zwei große Tücher neu angeschlagen und schon fertig gestellt, ein Paar Stulpen gestrickt und aus alter Biber-Bettwäsche eine warme Schlafanzughose genäht:

(klick aufs Bild macht groß)

Links oben das Merrily-Tuch, welches ich am 2. Adventswochenende begonnen hatte, unten links ein paar Stulpen, die aus den Resten des unten rechts zu sehenden Taurus-Tuches entstanden sind. Das Taurus-Tuch war ein Teststrick für Lanaphilia, die Anleitung wird demnächst veröffentlicht.
Und oben rechts meine warme Schlafanzughose – genäht aus alter Biber-Bettwäsche. Genau das Richtige für ungeheizte Betten, wenn ich aushäusig übernachte. 😉

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere