Gesundheitsupdate…

…mit anderen Worten – ich bin (im Moment) völlig beschwerdefrei. Den kleinen Kerl hier spüre ich trotzdem immer wieder, aber er scheint sich beruhigt zu haben. Ich mache aber auch jeden Tag fleißig die Übungen, die ich in der Physiotherapie gelernt habe. Das hatte übrigens zur Folge, dass ich Muskelkater an Stellen hatte, an denen ich noch nicht mal Muskeln vermutet hätte… 😉
Ich muss im Moment den Kopf wieder frei von der Angst bekommen, dass eine unbedachte Bewegung den Z stand wieder verändert – die Schmerzen, die ich vor knapp sechs Wochen hatte möchte ich nie wieder haben müssen. Ich will aber auch nicht bei allem was ich tue als erstes überlegen, ob das jetzt gut oder nicht gut für meinen Rücken ist – das hemmt mich doch ziemlich.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.