Adventszeit ist Plätzchenzeit…

…dieses Jahr habe ich zusätzlich zum Stollen elf Sorten Plätzchen gebacken:

(Klick aufs Bild macht groß)

Im Uhrzeigersinn von oben Mitte:

  • Rumherzen
  • Walnussherzen (sehr, sehr lecker – da muss ich nächstes Jahr mehr davon backen)
  • Spekulatius
  • Spitzbuben
  • Vanillkipferl
  • Karamellkugeln
  • Orangenstäbchen
  • Ausstecherle
  • Spritzgebäck
  • Minztaler
  • gefüllte Sterne

Und in der Mitte des Tellers die selbstgebackene Stolle – der Mann sagt, sie würde schmecken. Ich mag nämlich keine Stolle…
Wer sich jetzt über „die Stolle“ wundert – ich hab mir nur den in Leipzig gebräuchlichen Namen angeeignet. 😉

Nächstes Jahr werde ich meine Rezeptauswahl für die Weihnachtsplätzchen nochmal überdenken, die ein oder andere Sorte hat mich beim Backen etwas geärgert…

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere