Freitagsfüller 39 / 2012 (nachgereicht)

  1. In einigen Wochen ist das Jahr 2012 bereits wieder vorbei.
  2. Meine Wollvorräte sind komplett in einer Datenbank erfasst.
  3. Ich möchte mal wissen wie es sich anfühlt, einfach nur Zeit zu haben ohne sich um den finanziellen Hintergrund Gedanken machen zu müssen.
  4. Einen Lieblingstee habe ich nicht – wenn ich Tee trinke, bin ich krank…
  5. Wenn ich nach rechts schaue sehe ich das heillose Chaos auf dem Sofa im heimischen Büro, das als Ablage für alles genutzt wird.
  6. Erreichbar sein wo immer du bist – ist das wirklich notwendig?
  7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf ___________ , morgen habe ich ________
    geplant und Sonntag möchte ich _________ !
    Das lasse ich diese Woche mal ausfallen….

Freitagsfüller 38 / 2012

  1. Ist denn die Woche schon wieder vorbei?
  2. Ich habe ein Rezept für leicht zu backendes Brot gefunden, und selbst dafür fehlt mir die Zeit.
  3. Am 6. November 2012 liege ich krank im Bett – an dem Tag ist die OP meiner Weisheitszähne geplant.
  4. Im Keller liegt noch meine Herbstdekoration.
  5. Socken an den Füßen ersetzen mir im Winter die Hausschuhe.
  6. „Das Leben ist zu kurz für schlechte Laune“ könnte der Titel meines Lebens lauten.
  7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf das Wochenende, morgen habe ich wie immer ein bisschen Haushalt und einkaufen geplant und Sonntag möchte ich strickend auf dem Sofa verbringen!

Freitagsfüller 37 / 2012

  1. Ich vermisse auf Reisen in Hotels ganz oft genügend Ablagemöglichkeiten und Handtuchhaken im Bad.
  2. Mein Englisch könnte besser sein.
  3. Mein Handy habe ich von meinem Schatz zum Geburtstag bekommen.
  4. Gummibärchen mag ich gerne in rot oder in gelb.
  5. Schnarchen höre ich nachts immer aus dem Nachbarbett.
  6. Unwichtige Dinge stehen in der Küche ganz oben.
  7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf den ersten Versuch, zum Tischtennis-Training zu gehen, morgen habe ich Sightseeing in München mit meinen Mädels geplant und Sonntag möchte ich einfach nur ausruhen und genießen!

Freitagsfüller 36 / 2012

  1. Man muss nicht immer alles gleich erledigen, auch wenn ich das oft denke.
  2. Der Liter Sprit kostet teilweise 1,70 Euro – das ist doch ungeheuerlich.
  3. Praktischerweise erledigen sich manche Dinge von selbst, wenn man sie lange genug ignoriert.
  4. Türkischer Honig ist mir viel zu süß.
  5. Der Herbst beginnt für mich wenn das Getreide auf den Feldern gedroschen wird.
  6. Nächstes Jahr feiere ich einen runden Geburtstag.
  7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf den Besuch der Dult in Regensburg, morgen habe ich mal nichts geplant und Sonntag möchte ich Zeit zum Stricken haben!

Freitagsfüller 35/2012

  1. Heute könnte ich endlich mal ein bisschen abschalten – der Monatsabschluß im Büro ist erledigt.
  2. Es heißt, was lange währt, wird endlich gut.
  3. Bald können wir wirklich ausspannen und erholen – nicht mehr lange bis zum Urlaub.
  4. Es ist nicht immer einfach, einen Job mit Verantwortung zu haben.
  5. Berlin ist eine faszinierende Stadt.
  6. Vor langer Zeit und „Es war einmal“ – so beginnen Märchen.
  7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf endlich Wochenende, morgen habe ich tatkräftige Hilfe beim OpenAir in Seebenisch geplant und Sonntag möchte ich ein bisschen Leipzig entdecken!

Freitagsfüller 34 / 2012 geschrieben am:

  1. Was wäre wenn ich es mir leisten könnte halbtags oder gar nicht zu arbeiten – würde ich es tun?
  2. Ich hatte im Abschlussjahr auf dem Gymnasium die Mathenote „ungenügend“.
  3. Warum haben wir nicht schon Oktober und ich hab Urlaub?
  4. Manchmal muss ich weniger perfektionistisch sein, auch wenn mir das schwer fällt.
  5. Wann habe ich mal wieder weniger Stress und mehr Zeit für meine Hobbies?
  6. Gestern hat ein Kollege einen Spruch losgelassen und ich habe sehr darüber gelacht
  7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Geburtstagsnachfeiern mit Freunden, morgen habe ich einen Besuch bei meinen Eltern geplant und Sonntag möchte ich Pilze suchen gehen!

Freitagsfüller 33 / 2012

  1. Bei diesem Wetter habe ich mit Kopfschmerzen zu kämpfen, deswegen bin ich früher als sonst aus dem Büro gegangen.
  2. Flatternde Nachtfalter und ähnliches Getier verursacht mir Unbehagen.
  3. Ich habe gehört dass das neue Tablet von Microsoft im Herbst herauskommen soll.
  4. Bei uns helfen Insektenschutzgitter an den Fenstern gegen Mückenstiche.
  5. Eiskalte Getränke mag ich nicht – kühl ja, eiskalt nein.
  6. Heute morgen wurde mir bewusst: Der Sommer ist schon wieder vorbei.
  7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf hoffentlich weniger Kopfschmerzen und Grillen, morgen habe ich Frühstück in Stuttgart geplant und Sonntag möchte ich das hoffentlich schöne Wetter ausnutzen und baden gehen!

Freitagsfüller 32 / 2012

  1. Schon wieder Freitag – es ist unfassbar, wie schnell die Zeit rennt.
  2. Einige unangenehme Aufgaben im Büro habe ich erfolgreich abgewehrt.
  3. Die beste Pizza der Welt – keine Ahnung, wo es die gibt. Die beste Pizza die ich kenne, ist immer die selbstgemachte.
  4. Mancher schlaue Spruch erweist sich als Binsenweisheit.
  5. Der Austausch von Informationen ist wichtig – egal ob privat oder im Büro.
  6. Im Moment ist bei mir Stress die Wurzel allen Übels. Aber zum Glück ist ja bald Wochenende.
  7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einfach faul im Garten sitzen und evtl. Grillen, morgen habe ich wie immer den Haushalt geplant und Sonntag möchte ich mit einer lieben Freundin und deren Mann Kaffee trinken!

Freitagsfüller 31 / 2012

  1. Die olympischen Spiele interessieren mich so komplett gar nicht.
  2. Manche Arbeiten gehen leicht und locker von der Hand.
  3. Es wäre ein Alptraum wenn meiner Familie etwas passieren würde.
  4. Ich sollte dringend mehr Sport machen aber der Schweinehund liegt hier gewaltig im Weg.
  5. Der Gedanke an die Arbeit im Büro ist im Moment unangenehm, weil damit Streß verbunden ist.
  6. Aufgewachsen bin ich in Stuttgart-Fasanenhof und Stuttgart-Vaihingen.
  7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen entspannten Abend auf dem Sofa, morgen habe ich Hausarbeit geplant und Sonntag möchte ich einfach mal nichts geplant haben!

Freitagsfüller 30 / 2012

  1. Mir gefällt Leipzig als Stadt sehr gut.
  2. Rindersteaks mag ich am liebsten vom Grill.
  3. Die Auswahl in der Eisdiele gestern war riesig.
  4. Ich habe panische Angst vor dem Zahnarzt.
  5. Die Sommerferien interessieren mich wenig.
  6. Der Gedanke an Krankenhaus verursacht Unbehagen.
  7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf eventuelles Baden gehen am Kulkwitzer See, morgen habe ich noch nichts geplant und Sonntag möchte ich staufrei nach Hause kommen!